Deutsche Rhein-Philharmonie im Land der Skipetaren

Im Oktober geht es für die Deutsche Rhein-Philharmonie nach Mazedonien mit zwei Konzerten in der Haupstadt Skopje und in Tetovo, wo das Ensemble bei zwei Festivals auftritt.
Über das Festival “Skena Musikes Serioze Shqiptare” berichtet die Kulturplattform Onlinemerker (Die DRP wird als Rheinland-Philharmonie erwähnt.).
Der genannte Mazenonische Komponist Fatos Lumani komponiert für die Deutsche Rhein-Philharmonie eigens ein Orchesterstück, was im Herbst zur Urafführung kommen wird.

‚SKENA MUSIKES SERIOZE SHQIPTARE‘ – Die Österreich-Mazedonien-Connection und ein Musikfestival im Land der Skipetaren